Interview Michael Tellinger zum Thema Paradies

August 21, 2016

Ich habe nun lange nichts gepostet, das soll sich nun ändern.

Ihr habt euch vielleicht schon gefragt, ist das Projekt gestorben, was ist los?

 

Nun es hatte natürlich seinen Grund: einerseits war ich mit anderen Dingen beschäftigt. Andererseits habe ich auch schon ein paar Drehs zum Film gemacht und letztlich und das ist der Hauptgrund, hat sich das Projekt ein wenig gewandelt.

 

Ich hatte ja schon darauf gewartet, dass es sich verändern würde, denn das tun alle Projekte bei mir. Aus dem Versuch einen komischen Weihnachtsfilm zu schreiben, wurde ein spiritueller Roman (Jonas Vertrauen) aus dem Versuch ein Sachbuch zu den Themen aus Jonas Vertrauen zu schreiben, wurden gleich zwei Texte, einmal ein Dialog (Aufzug ins Ich) und dann ein Märchen (Der verkaufte Schlaf – wird demnächst als Ebook veröffentlicht).

 

Der Paradiesfilm nun wandelt sich insofern, dass er sich mehr und mehr nur um das Thema Paradies dreht. Zwar werde ich durchaus die Hintergründe erklären, die uns davon abhalten das Paradies um uns herum wahrzunehmen, aber das ist nicht mehr der Hauptfokus. Es geht nun mehr darum, die Sehnsucht, die in jedem von uns tief innen drin schlummert, zu wecken und hervorzuholen. Denn wer die Sehnsucht in sich erweckt, geht automatisch in die richtige Richtung.

 

Das ist der neue Ansatz und das will ich den Menschen mit meinem Film "Zurück ins Paradies" vermitteln. Ich habe dazu nun etliche Interviews gedreht, die ich erstmal komplett und fast ungeschnitten ins Netz auf meine Seite stelle. Ich werde in den nächsten Tagen und Wochen viele der Interviews veröffentlichen und damit auch wieder das Crowdfunding für mein Projekt anschieben, denn für weitere Drehs brauche ich nun finanzielle Unterstützung. Ich kann nicht alles alleine tragen, deshalb bitte ich hier um eure Mithilfe.

 

Mehr dazu findet ihr auf der Seite http://weduck.wixsite.com/zurueckinsparadies/unterstuetzen-crowdfunding. Die für uns einfachste Form ist eine Spende bis 300 Euro direkt auf unser Konto überwiesen.- Da ist es steuerfrei und es fallen keine Einzugsgebühren an!

Natürlich freuen wir uns über jede andere Hilfe genauso, also wenn ihr eines der vielen Goodies erwerbt oder, worüber wir uns auch sehr freuen, wenn ihr Sponsor werdet.

 

Nun wünsche ich euch erstmal viel Spaß bei dem Interview mit Michael Tellinger, Gründer der Ubuntu-Bewegung. Achtung, das Interview ist in Englisch, die meisten der anderen sind natürlich in Deutsch. Solltet ihr also mit Englisch Schwierigkeiten haben, dann wartet auf die nächsten.

Alles Liebe
Werner

Please reload

Featured Posts

Wo soll das Ego im Auto sitzen?

April 8, 2016

1/2
Please reload

Recent Posts
Please reload

Search By Tags
Please reload

Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

© Copyright 2023 by BLACK SWAN. Proudly created with Wix.com