Karrieresprünge - Aufzug ins Ich - Der verkaufte Schlaf

 

Texte von IVOSUN und Werner Dück

 

Karrieresprünge gibt es als Paperback überall im Buchhandel. Es beinhaltet

die beiden Texte "Aufzug ins Ich" und "Der verkaufte Schlaf" (im Buch unter

den Titeln "Der Traumjob" und "Hans und Jakob")

ISBN NR 978-3-939881-00-1  Preis € 14,90

In einer überarbeiteten Version und mit den neuen Titeln (siehe oben) gibt es

beide Texte einzeln als E-Book (derzeit nur über Amazon)

"Aufzug ins Ich" ist ein Dialog zum Thema "Wer bin ich? Wo will ich hin?",

bei dem der Leser die Rolle des Alex übernimmt. Das besondere an diesem

Text: es gibt ihn für Frauen und Männer jeweils separat. D.h. da der Leser in

die Rolle des/der "Alex" schlüpfen soll, kann er den richtigen Text für das

jeweilige Geschlecht aussuchen. Zu bestellen unter folgenden Links:
     Version für die Frau         Version für den Mann
     Preis jeweils € 4,99

"Der verkaufte Schlaf" ist ein modernes Märchen über die Suche nach dem

verlorenen Paradies und ebenfalls bei Amazon als E-Book erhältlich:

     Bestellung hier!        Preis € 8,99

 

Wünsche  -  Träume  -  Lebensziele ...

Sie in die Tat umzusetzen, bedeutet Karriere machen - und das nicht nur beruflich, sondern vor allem privat. Doch wie finde ich meine Ziele? Wie weiß ich, was mein Ziel ist, frei von Flüsterstimmen aus Werbung und Gesellschaft? Bin ich als erfolgreicher Manager glücklich? Nur, warum haben dann so viele von ihnen Magengeschwüre und Herzinfarkte? Ist man als allseits bewunderter Arzt oder Medienstar automatisch glücklich?? Oder genügt es, Hausfrau und Mutter zu sein? Ist das unser Lebenssinn?
Glück und Karriere werden so häufig getrennt voneinander gesehen, doch kann man eine wirkliche Karriere aufbauen und sein persönliches Glück dabei vergessen?

Im Buch "Karrieresprünge" sind die zwei Geschichten ("Der Traumjob / Aufzug ins Ich" und "Hans und Jakob / Der verkaufte Schlaf") zusammengefasst unter dem Aspekt: private Karriere. Es stellt quasi eine Landkarte für berufliche wie auch private Karrieresprünge dar.

"Der Traumjob / Aufzug ins Ich":


Stellen Sie sich vor, Sie besteigen einen Fahrstuhl, um in den 19. Stock zu fahren und sich dort für Ihren Traumjob zu bewerben. Im Grunde haben Sie den Job schon in der Tasche, es gilt nur noch ein paar Details abzuklären. Sie sind hoch motiviert und bestens vorbereitet auf den Termin. Outfit, Frisur, alles sitzt perfekt, da stoppt der Fahrstuhl plötzlich kurz vor dem gewünschten Ziel und beginnt ein Gespräch mit Ihnen.
Unerwartet und unvorbereitet bringt er Sie an Ihre Grenzen, an den Rand der Verzweiflung und doch wissen Sie, es ist das wichtigste Gespräch Ihres Lebens.
Entweder Sie nutzen Ihre Chance jetzt, oder nie!


Denn es geht um niemand anderen als um Sie selbst. Was wollen Sie wirklich, ist der Traumjob tatsächlich Ihr Traumjob oder bringt er Sie nur weiter weg von Ihrer wahren Bestimmung?
IvoSun / Werner Dück lädt Sie ein zu einem Schauspiel in Ihrem Kopf, werden Sie Ihr eigener Hauptdarsteller und erleben Sie das Gespräch live mit.
Es geht im wahrsten Sinne des Wortes um Ihr Leben!
Wie entscheiden Sie sich?

"Hans und Jakob / Der verkaufte Schlaf":

Was gibt es schöneres als das Paradies?
Jeder trägt eine mehr oder weniger starke Sehnsucht danach in sich und immer wieder - gerade in Momenten, in denen wir vom Schicksal stark gefordert sind – macht sich eine starke Wehmut nach der Geborgenheit und der Leichtigkeit des Paradieses in uns breit. Warum können wir nicht einfach wieder zurück in unser Paradies? …aus dem wir ganz offensichtlich kommen?


Vielleicht sollen wir gar nicht mehr zurück, sondern unser eigenes Paradies neu gestalten? Doch wie finden wir das, wo geht der Weg lang? Und wird der Weg ein leichter sein?
So wie er sich für uns heute hier auf unserer Erde mit unserem Denken und unserer Egodominanz präsentiert ganz sicherlich nicht. "Einmal durch die Hölle und zurück" lautet das Ticket dafür. Ein Weg voll Kampf, Sieg, Niederlage, Intrige, Hoffnung und Glück, also der Weg des ganz normalen alltäglichen Wahnsinns.


Hans und Jakob, zwei Jungen, machen sich auf, ihr verlorenes Paradies wiederzufinden. Jeder geht seinen eigenen Weg, jeder macht seine ganz eigenen freud- und leidvollen Erfahrungen, um am Ende wieder aufeinander zu treffen und das letzte Stück Weg gemeinsam zu beschreiten. Dass sich der Weg lohnt, haben sie immer geahnt. Aber was sie tatsächlich dort erwartet, hätten sie nie zu träumen gehofft.

Finden Sie heraus, ob sich Ihr Weg ins Paradies ebenfalls lohnt.

Leserstimmen:

"Der Traumjob" hat mich nicht mehr losgelassen, ich habe es heimlich in der Arbeit zuende gelesen...

... Seither fahre ich Aufzug mit ganz anderen Augen, sehr spannend...

"Hans und Jakob" machte mich am Anfang echt traurig, bis sich plötzlich in mir eine positive Kraft daraus entwickelte...

...jetzt wird mir so manches klar, Arbeiten macht mir wieder Spaß...

Karrieresprünge_Entwurf3_für_Web.jpg
20181006_145521.jpg