Mache den Weg frei - Glaubenssätze Ade!

Schmeiß deine Glaubenssätze über Bord und fange an zu leben!

Kennst du das Gefühl, du willst etwas tun, aber irgendwas hält dich zurück?
Du hast ein Ziel vor Augen, kannst es aber nicht fassen?
Du hast das Gefühl ständig zu laufen, aber dabei keinen Meter vorwärts zu kommen?


Glaube mir das gehört zum Plan: du musst viele Ego-Erfahrungen gemacht haben, also das wofür du einst auf diesen Planeten gekommen bist. Du musst viele Schmerzen und Entbehrungen durchgemacht haben, die Nichtliebe oder einfacher gesagt, die Hölle kennengelernt haben. Du musst viele unterschied-lichste Emotionen erlebt haben, um schließlich an den Punkt zu kommen, der dich zu deinem Ziel, deinem Lebenssinn führt.


Ich weiß nicht, ob es einen einfacheren Weg, vor allem einen schmerzfreieren Weg dorthin gibt, ich kenne nur Lebenswege, die so verlaufen sind. Ich spreche dabei nicht über einzelne Leben, sondern über Inkarnationszyklen von mehreren hundert oder auch tausend Leben.

 

Sei dir darüber im Klaren, dass es ganz vielen so geht. Wahrscheinlich geht jeder im Laufe seines Inkarnationszyklus durch all die Phasen hindurch. Nicht jeder gleich, aber wir alle machen ähnliche Erfahrungen. Einfach gesagt, wir alle gehen einmal durch die Hölle. Denn um zu erfahren, was Liebe ist, was bedingungslos zu lieben und geliebt zu werden bedeutet, müssen wir die Nichtliebe, die Hölle kennengelernt haben.

Wenn wir dann all das erfahren haben und wir uns unserem Seelenplan wieder zuwenden, also die klassischen Egoziele verlassen (Erfolg, Karriere, Familienglück etc.), müssen wir uns erst neu finden, unsere Ziele neu definieren. Genau hier setzen wir mit "Mache den Weg frei - Glaubensätze Ade!" an. Hier beginnt unsere Aufgabe, dich zu begleiten, dir Wege aufzuzeigen, wo du deine Bestimmung finden und wie du sie umsetzen kannst.

Unser Leben wird vielfach von Glaubenssätzen und den daraus resultierenden Blockaden bestimmt. Glaubensätze können viele Quellen haben und sie sind, je nachdem wo sie entstanden, ganz tief in uns eingegraben. Oft so tief, dass wir gar nicht darauf kommen, es könnten Glaubenssätze sein.

Sie aufzuspüren, ins Bewusstein zu holen und sie dann in Dankbarkeit aufzulösen und gehen zu lassen, das ist das Ziel unseres Glaubenssatz-Seminars.
Dabei bedienen wir uns der Technik der Meditation und der Affirmation, der dynamischen Meditation und des Yoga.

Hier kannst du dich zum Newsletter anmelden für Informationen über Termine und Orte:
Newsletter (hier klicken)

Direkter als in einem Seminar kannst du in einem Coaching an deinen Blockaden arbeiten. Infos dazu
siehe Seite Coaching (hier klicken)

© Copyright 2023 by BLACK SWAN. Proudly created with Wix.com